Zum Inhalt springen

Mitarbeitende

Nachwuchsgruppenleiter ZIK plasmatis "Plasma-Redox-Effekte":

Sander_Bekeschus_neu_08_2018_webversion.jpg

Dr. Sander Bekeschus
Tel.: +49 (0)3834 - 554 3948
sander.bekeschusinp-greifswaldde

Projektkoordination ZIK plasmatis "Plasma-Redox-Effekte":

christin_siedler.jpg

Christin Siedler
Tel.: +49(0) 3834 554 3319
christin.siedlerinp-greifswaldde

Post-Doc ZIK plasmatis "Plasma-Redox-Effekte":

rajesh_gandhirajan.jpg

Dr. Rajesh Gandhirajan
Tel.: +49 (0)3834 554 3941
rajesh.gandhirajaninp-greifswaldde



Doktorandinnen ZIK plasmatis "Plasma-Redox-Effekte":

Sanjeev_Kumar_sw_heller_web.jpg

Sanjeev Sagwal Kumar
Tel.: +49(0) 3834 554 3938
sanjeev.sagwalinp-greifswaldde 

(Doktorand im Projekt "ONKOTHER-H" über das Exzellenzforschungsprogramm des Landes M-V, gefördert über Europäischen Sozialfonds (ESF)

Berner_Julia.JPG

Julia Berner

Tel.: +49 (0)3834 5543905

julia.bernerinp-greifswaldde (Doktorandin im Projekt "ONKOTHER-H" über das Exzellenzforschungsprogramm des Landes M-V, gefördert über Europäischen Sozialfonds (ESF)

 

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen ZIK plasmatis "Plasma-Redox-Effekte": 

Freund-Eric-web.jpg

Eric Freund

Tel.: +49(0) 3834 554 308

eric.freundinp-greifswaldde

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt "Immuntherapie durch Kombination des TLR-Agonisten Imiquimod und eines anti-PD-1 Checkpoint Inhibitoren im Plattenepithelkarzinom des Kopf-Hals-Bereichs" der Stiftung Tumaorforschung Kopf-Hals

 

Technische Mitarbeitende ZIK plasmatis "Plasma-Redox-Effekte":

Studentische Hilfskräfte/ Masteranden/ Bacheloranden/ Diplomanden/ Praktikanten ZIK plasmatis "Plasma-Redox-Effekte":

  • Carolina Pfohl - Praktikantin
  • Jonas Pommerening - Medizindoktorand
  • Kevin Arlt - Medizindoktorand
  • Lea Miebach - Medizindoktorandin, studentische Hilfskraft
  • Melissa Mühl - studentische Hilfskraft

Alumni ZIK plasmatis "Plasma-Redox-Effekte":

 

Post-Doc

 

  • Jamileh Nabizadeh

 

Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen

 

  • Grit Liebelt

 

Doktorandinnen

 

  • Gabriella Pasqual Melo
  • Katrin Rödder
  • Juliane Moritz

 

Medizindoktorand*innen

 

  • Aydar Khabipov (18 Monate)
  • Broder Poschkamp (18 Monate)
  • Can Pascal Wulf (6 Monate)
  • Chiara Spadola (12 Monate)
  • Clarissa Schütz (12 Monate)
  • Dorothee Meyer (12 Monate)
  • Fabian Wilken (18 Monate)
  • Konstantin Klaffus (2 Monate)
  • Maria Segebarth (12 Monate)
  • Mareike Hermes (9 Monate)
  • Mikael Ispirjan (12 Monate)
  • Paul Kraus (6 Monate)
  • Sebastian Eisenmann (6 Monate)
  • Tita Meder (6 Monate)
  • Verena Ressel (12 Monate)

 


Master of Science Thesis

 

  • Pepijn Heirman
  • Maxi Lippert
  • Rebecca Gebbe
  • Sanjeev Sagwal
  • Vivian Kollrepp
  • Grit Liebelt

 

Bachelor of Science Thesis

 

  • Anne Müller
  • Broder Poschkamp
  • Dorothee Meyer
  • Jonas Menz
  • Kan-Kau Chow

 

Studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte

 

  • Amanda Heidecke
  • Anne Müller
  • Clara Arend
  • Dorothee Meyer
  • Eric Freund
  • Jana Hinze
  • Janik Brüggemeier
  • Jonas Menz
  • Kan-Kau Chow
  • Maxi Lippert
  • Mikael Ispirjan
  • Rebecca Gebbe
  • Yana Bodnar

 

Praktikant*innen

 

  • Amanda Heidecke
  • Charlie Fricke
  • Josephine Plocke

 

Gastwissenschaftler*innen

 

  • Angela Privat Maldonado (University of Antwerp, Belgien)
  • Hager Mohamed (Drexel University, USA)
  • Mohamed Hefny (Ruhr-Universität Bochum, Deutschland)
  • Sara Bernandes (State University of Londrina, Brasilien)
  • Vandana Miller (Drexel University, USA)
  • Pepijn Heirman (Research group PLASMANT, University of Antwerp, Belgien)

Nachwuchsgruppenleiter ZIK plasmatis "Plasma-Flüssigkeits-Effekte":

kristian_wende.jpg

Dr. Kristian Wende
Tel.: +49(0) 3834 554 3923
kristian.wendeinp-greifswaldde

Projektkoordination ZIK plasmatis "Plasma-Flüssigkeits-Effekte":

christin_siedler.jpg

Christin Siedler
Tel.: +49(0) 3834 554 3319
christin.siedlerinp-greifswaldde

Post-Docs ZIK plasmatis "Plasma-Flüssigkeits-Effekte":

Zahra_Nasri.jpg

Dr. Zahra Nasri

Tel.: +49(0) 3834 554  3936

zahra.nasriinp-greifswaldde

Ph.D. in Analytischer Chemie an der University of Isfahan, Iran

Elektrochemische Methoden zur Untersuchung dynamischer Prozesse von reaktiven Spezies an der Plasma-Flüssigkeitsgrenze und der in Flüssigkeit und deren Interkation mit Lipiden und Proteinen

 

avatar-159236_960_720.png

Dr. Yang Yu
Tel.: +49(0) 3834 554 3809
yang.yuinp-greifswaldde

 

PhD in Biomolekularen Wissenschaften an der University of Trento, Italy

Analytische Charakterisierung durch GC MS und NMR von Produkten, die durch kalte Atmosphärendruck-Plasmabehandlung erzeugt werden, mit dem Schwerpunkt auf grüner Synthese, die Singulett-Sauerstoffspezies einführt.
Tyrosinkinase-Inhibitor-Screening (Inhibitor-Bibliothek), Optimierung und Assay-Etablierung

 

avatar-159236_960_720.png

Dr. Mohsen Ahmadi

Tel.: +49(0) 3834 554 308

mohsen.ahmadiinp-greifswaldde

Promotion zur Synthese von Co-Faktoren von Molybdoenzymen an der Universität Greifswald (2019)

Design, Entwicklung und Anwendung von künstlichen Enzymsystemen, massenspektrometrie-basierte Analytik von kleine Molekülen als Wirkstoffe bei Krankheiten mit gestörter Redox-Regulation

 



Doktorandinnen/ Doktoranden ZIK plasmatis "Plasma-Flüssigkeits-Effekte":

Johanna_Striesow_website2.jpg

Johanna Striesow
Tel.: +49(0) 3834 554 3831
johanna.striesow@inp-greifswald.de

Forschungsschwerpunkt: Identifizierung biomolekularer Modifikationen, die durch eine Behandlung mit physikalischem Plasma hervorgerufen werden, und an den funktionellen Konsequenzen, die dadurch auf zellulärer Ebene entstehen können.
Doktorarbeit: Untersuchung der Auswirkungen von reaktiven Sauerstoff- und Stickstoffspezies, die durch eine physikalische Plasmabehandlung freigesetzt werden, auf Lipide.

 

Sebastian_Wenske_neu.jpg

Sebastian Wenske
Tel.: +49(0) 3834 554 3881
sebastian.wenskeinp-greifswaldde

Doktorarbeit/ Forschungsschwerpunkt: Posttranslationale Modifikationen (PTMs) an Proteinen und Peptiden, welche durch das kalte physikalische Plasma erzeugt werden.
Messung und Auswertung von Protein Proben und Proteomik-Datensätzen mittels Flüssigchromatographie mit Massenspektrometrie-Kopplung (LC/MS, HPLC-MS) sowie deren anschließende Analyse und bioinformatischer Auswertung.

 

Studentische Hilfskräfte/ Masteranden/ Bacheloranden/ Diplomanden/ Praktikanten ZIK plasmatis "Plasma-Flüssigkeits-Effekte":

 

  • Seyedali Memari (stud. Hilfskraft - Scanning Electrochemical Microscopy (SECM), structure prediction of protein oxidation products))
  • Larissa Busch (wiss. Hilfskraft - Bioinformatik & Statistik)
  • Nasrin Bagherzadeh (stud. Hilfskraft- Epidermis-Modelle zur Untersuchung der Penetration von plasma-generierten ROS/RNS)
  • Nick Plathe (stud. Hilfskraft - Datenmanagement und Datenanalyse Multi-omics)
  • Paul Schulan (Masterstudent - Zur Rolle von ROS/RNS bei der Interaktion von Tyrosinkinase und Inhibitor - Enzymaktivitätsassays und Zellviabilitätsassays)
  • Laura Krüger (Masterstudentin - nichtenzymatische Proteinmodifikationen durch ROS/RNS aus kalten Plasmen und ihre Rolle auf die Protein - Protein-Interaktion)
  • Lar Minkus (cand. Dr. med. - Domagk-Stipendiatin mit Thema "Die Rolle von oxidativen post-translationalen Modifikationen auf Struktur und Aktivität von wundrelevanten Proteinen") - ab Oktober 2021

Alumni ZIK plasmatis "Plasma-Flüssigkeits-Effekte":

 

Post-Doc

 

  • Dr. Jan-Wilm Lackmann (jetzt: Cluster of Excellence Cellular Stress Responses in Aging-Associated Diseases, Universität Köln)
  • Dr. Helena Jablonowski

 

Technische Angestelle

 

  • Dana Sponholz

 

Doktorandinnen

 

  • Giuliana Bruno (jetzt: Max-Delbrück-Zentrum Berlin)

 

Medizindoktorand*innen

 

  • Malte Löhning
  • Paula Marx
  • Thea Häusler
  • Nora Wieland

 


Master of Science Thesis

 

  • Niklas Langner
  • Lisa Jatsch
  • Johann Volzke
  • Merit Schürmann

 

Studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte

 

  • Jonas Raspe
  • Joachim Kretschmer
  • Dorothea Hallier
  • Theodor Bleul
  • Renko Kensbrock
  • Pardis Fotovatfard
  • Lennart Pauls
  • Daniel Kiesewetter
  • Le My

 

Praktikant*innen

 

  • Anna Dorsch
  • Robin Specht
  • Tobias Plehn
  • Hamed Mahdikia
  • Larissa Busch
  • Aileen Weide
  • Mohsen Ahmadi

 

Gastwissenschaftler*innen

 

  • Vandana Miller (Drexel University, USA)
  • Zeinab Karbakouhi (Omar-Shariff-Unibersität Teheran)
  • Kerstin Sgonina (Universität Kiel)
  • Ivana Sremacki (Universität Gent, Belgien)
  • Sara Pereira (New University Lisbon, Portugal)
  • Colum Breen (Loughborough University)
  • Simon Kim (Universität Greifswald)
  • Julian-Dario Rembe (Universität Witten-Herdecke/Universität Düsseldorf)
  • Alec Wright (Loughborough University)

Verbundkoordinator und Projektleiter ZIK "PlasMark":

 

kristian_wende.jpg

Dr. Kristian Wende

Tel.: +49(0) 3834 554 3923

kristian.wendeinp-greifswaldde

 

Stellvertretender Projektleiter ZIK "PlasMark":

 

Sander_Bekeschus_neu_08_2018_webversion.jpg

Dr. Sander Bekeschus

Tel.: +49 (0)3834 - 554 3948

sander.bekeschusinp-greifswaldde

 

Post-Doc ZIK "PlasMark":

 

Anke_Schmidt.jpg

Dr. Anke Schmidt
Tel.: +49(0) 3834 554 3958
anke.schmidtinp-greifswaldde

Agrotechniker, Dipl.-Ing. für Biotechnologie (Otto-von-Guericke Universität Magdeburg), Promotion im Fach Biochemie am FMP (Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie bzw. Vergabe von TU Berlin), Thema: Wechselwirkungen von Proteinen der Blut-Hirn-Schranke

Forschungsschwerpunkt im Projekt PlasMark: Molekularbiologische Untersuchungen von Plastikpartikeleffekten auf humane Zellen (in vitro-Modelle) sowie auf murine Organe und Gewebe (in vivo-Modelle; Koordination der biologischen Arbeiten

 

JanSchäfter-web.jpg

Dr. Jan Schäfer
Tel.: +49(0) 3834 554 3838
jschaeferinp-greifswaldde

 

Experimentalphysiker in der Abteilung Materialien & Oberflächen im INP, promoviert an der Universität Greifswald in der Plasmaphysik, Erfinder mehrerer Plasma-Quellen.

Derzeit tätig an fortgeschrittenen mikroskopischen Methoden heterogener Materialien.

Forschungsinteresse: Oberflächen- und Materialdiagnostik, insbesondere Elektronenmikroskopie (SEM) und chemische Analysen (EDX, IRRAS, ATR FTIR, XPS, IR-AFM)

 

Mehdi_photo.jpg

Dr. Mehdi Ravandeh
Tel.: +49(0) 3834 554 3922
mehdi.ravandehinp-greifswaldde

Biophysikalischer Chemiker - Doktorarbeit in der Gruppe für Analytische und Umweltchemie am Institut für Biochemie der Universität Greifswald durchgeführt

Derzeitiger Forschungsschwerpunkt im Projekt PlasMark: Wechselwirkung von Biomolekülen mit Nano-/Mikrokunststoffen und dem Einfluss der Kunststoffalterung auf die Bildung von Protein- und Lipidkorona

 

avatar-159236_960_720.png

Dr. Fiona Mutter
Tel.: +49(0) 3834 554 3943
fiona.mutterinp-greifswaldde

 

Promotion in Pharmakologie, am Medical Research Council Centre for Drug Safety Science, University of Liverpool.

Forschungsschwerpunkt im PlasMark-Projekt: Identifizierung potenzieller schädlicher Wirkungen im Zusammenhang mit akuter und chronischer Exposition gegenüber Kunststoffpartikeln, wie z. B. das oxidative und genotoxische Potenzial von Partikeln unter Verwendung von in vitro- und in vivo-Modellen.

 

avatar-159236_960_720.png

Dr. Bruno Honnorat

Tel.: +49(0) 3834 554 3965

bruno.honnoratinp-greifswaldde

 

Doktorandinnen/ Doktoranden ZIK  "PlasMark":

 

Anna_Dorsch_MA_web.jpg

Anna Dorsch
Tel.: +49(0) 3834 554 3828
anna.dorschinp-greifswaldde

 

Studierte Molekulare Medizin und Humanbiologie an der Universität Greifswald

Ziel der Doktorarbeit: Die Bildung und Wechselwirkung einer Lipidkorona um verschiedene Arten von Kunststoff-Nanopartikeln, das Potenzial der Bildung von Lipid-Oxidationsprodukten in der Korona sowie physiologische Effekte auf zelluläre Lipidomics zu verstehen.

Forschungsgruppenleiter ZIK plasmatis "Plasma-Wundheilung":

kai_masur.jpg

Dr. Kai Masur
Tel.: +49 3834 - 554 3322
kai.masurinp-greifswaldde



Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen ZIK plasmatis "Plasma-Wundheilung":

Mareike_Meister_web.jpg

Mareike Meister
Tel.: +49(0) 3834 554 3826
mareike.meister@inp-greifswald.de

Technische Mitarbeitende:

avatar-159236_960_720.png

Maxi Uecker

Tel.: +49(0) 3834 554 3870

 

maxi.ueckerinp-greifswaldde

 

Forschungsgruppenleiter ZIK plasmatis "Plasma-Quellenkonzepte":

torsten_gerling.jpg

Dr. Torsten Gerling
Tel.: +49(0) 3834 554 3852
gerlinginp-greifswaldde

Wissenschaftliche Mitarbeitende:

avatar-159236_960_720.png

Laura Vilardell Scholten
Tel.: +49(0) 3834 554 3803
laura.vilardellinp-greifswaldde



Technische Mitarbeitende ZIK plasmatis "Plasma-Quellenkonzepte":

Kontakt

Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V.

plasmatis – Plasma plus Zelle
Felix-Hausdorff-Str. 2
17489 Greifswald

Tel.: +49 3834 - 554 3319
Fax: +49 3834 - 554 301

plasmatisinp-greifswaldde
www.plasmatis.de/